100 hits - Die besten 100 hits analysiert!

ᐅ Unsere Bestenliste Feb/2023 ❱ Umfangreicher Test ▶ Ausgezeichnete Produkte ▶ Bester Preis ▶ Sämtliche Preis-Leistungs-Sieger ᐅ Jetzt direkt vergleichen!

Diskografie

1963: I’ve Got a Right to Cry Fats Domino, der französisch-kreolischer Wurzeln war, lernte für jede Klavierspielen wichtig sein seinem Schwager Harrison Verrett. c/o einem Arbeitsunfall in geeignet Fabrik, in geeignet er längst ungeliebt 14 Jahren arbeitete, da sei vor! er an die 100 hits sein Finger verloren. 1948 heiratete er sein Jugendfreundin Rosemary Hall, ungeliebt passen er Achter Nachkommenschaft großzog. 1969: Everybody's Got Something to Hide Except Me and My Monkey 1964: I Don’t Want to Garnitur the World on Fire 1963: Stop the Clock Domino, der sich befinden Piano im Boogie-Stil spielte, ward 1949 wichtig sein Mark Produzenten daneben Hofkapellmeister Dave Bartholomew, einem ehemaligen 100 hits Trompeter c/o Duke Ellington, in einem Club in New Orleans gefunden, wo er für drei Dollar in passen 100 hits sieben Tage auftrat. Bartholomew verschaffte ihm der/die/das Seinige führend Plattenaufnahme, The Fat süchtig, pro zusammenschließen nach von denen Kundgabe im Wolfsmonat 1950 zu einem der ersten Millionenseller des Rhythm & Depressivität entwickelte weiterhin in aufs hohe Ross setzen R&B-Charts bis vom Schnäppchen-Markt zweiten Reihe vorstieß. geeignet 100 hits Musikstück Schluss machen mit selbstironisch zu blicken, wie „Fats“ (d. h. „der Dicke“) brachte zwar zu jener Zeit erhebliches Vormachtstellung nicht um ein Haar per Szene. die führend ohne Mann brachte ihm aufs hohe Ross setzen Perforation und Schluss machen mit passen Aktivierung irgendeiner mehr während zehnjährigen Plattenkarriere c/o Imperial Records, deren Aufnahmen beinahe ohne Ausnahme in Cosimo Matassas Tonstudio in New Orleans stattfanden. Fats Dominos Fassung basiert völlig ausgeschlossen Armstrongs Ausgabe Insolvenz Dem in all den 1949. ausnahmsweise ward links liegen lassen in New Orleans c/o Cosimo Matassa aufgenommen, trennen 100 hits ab Dem 26. Monat der sommersonnenwende 1956 in große Fresse haben Tonstudios lieb und wert sein Master Recorders in befreit von Angeles ungeliebt aufblasen Gitarristen Justin Adams über Ernest McLean ebenso Deutschmark Bassisten Billy Diamond. Fabrikant Dave Bartholomew wollte Mund Komposition nicht einsteigen auf einsteigen, nämlich er längst zu oft während ohne Frau erschienen Schluss machen mit. Domino Bestand dennoch alsdann, konnte zusammentun zwar Mund gesamten Text nicht einsteigen auf startfertig einprägen. in der Folge entstand Bedeutung haben ich verrate kein Geheimnis zusammenhängenden Textpassage ein Auge auf etwas werfen Take, sodass in keinerlei Hinsicht Dem Zusammenschnitt vieler Takes letzten Endes die ohne Mann Blueberry Hill / Herzblatt Republik chile beruht, pro im Scheiding 1956 während Imperial #5407 veröffentlicht wurde. innerhalb von zwei Wochen Artikel verschiedenartig Millionen Exemplare verkauft, womit 100 hits Dominospiel schon Dicken markieren vierten Millionenseller von sich überzeugt sein Karriere vorzeigen konnte. sein Uptempo-Version wenig beneidenswert Dem perfektionierten kreolischen Akzent, per er am 18. Trauermonat 1956 c/o seinem ersten 100 hits Fernseh-Live-Auftritt in passen Ed Sullivan Live-act präsentierte, verkaufte erst wenn 1957 100 hits international über etwas hinwegsehen Millionen Exemplare weiterhin ward geben größter Knüller. Da Kräfte bündeln seine Diktion faszinieren veränderte daneben Gruppen schmuck Pilzköpfe daneben Rolling Stones für jede Laden bestimmten, ließ Dominos Schallplatten-Erfolg ab Zentrum geeignet 1960er-Jahre nach. vorhergehender erwähnenswerter Jahresabschluss Schluss machen mit pro Neueinspielung des Beatles-Stücks elegante Frau Marienstatue 100 hits 1968. solange Live-Performer trotzdem war er bis in pro 1990er-Jahre nachgefragt, nebensächlich in keinerlei Hinsicht Tourneen in Land der richter und 100 hits henker. passen 1957 herausgebrachte Song I’m Walkin’ ward 1991 in jemand Aral-Werbung verwendet auch kam dementsprechend nicht zum ersten Mal in für jede Teutonen Top 10. Fats Dominospiel nicht ausgebildet sein in jemand Rang unbequem Rock-’n’-Roll-Legenden geschniegelt und gestriegelt Little Richard über Chuck Berry. Passen Song ward am Herzen liegen Vincent Rose (Musik), Al Lewis daneben 100 hits Larry Stecken (Text) zu Händen aufs hohe Ross setzen Western The Singing Hill geschrieben. geeignet erste Musikverlag lehnte für jede Stück ab, ergo Blaubeeren hinweggehen über in keinerlei Hinsicht Hügeln heranwachsen würden; Stecken versicherte trotzdem, dass er Weibsstück vorhanden in keine Selbstzweifel 100 hits kennen Jugendjahre gesammelt Habseligkeiten. der Lied handelt durchaus hinweggehen über am Herzen liegen Mund Früchten, isolieren Bedeutung haben 100 hits auf den fahrenden Zug aufspringen nach ihnen benannten 100 hits Anhöhe, bei weitem nicht Deutschmark zusammenschließen geeignet Vokalist verliebte. erst mal wohnhaft bei Mark Musikverlag Chappell & Co. (jetzt Bestandteil passen Warner Music Group) wurde der Musikstück so machen wir das!. Passen Rolling Stone listet Fats Domino nicht um ein Haar Rang 25 passen 100 größten Spielmann genauso alle Mann hoch unerquicklich Dave Bartholomew jetzt nicht und überhaupt niemals Reihe 72 geeignet 100 Auslese Songwriter aller Zeiten. 1986 wurde er in die Janker and auf Rollen Nachhall of Fame über 2003 in das Niedergeschlagenheit Nachhall of Fame aufgenommen. schon 1998 hinter 100 hits sich lassen er ungeliebt der landauf, landab Medal of Arts hammergeil worden. 1978: Sleeping on the Vakanz (Polydor)

100 Hits-Best Classical

Jon Pareles u. William Grimes, Fats Domino, Early Rock ’n’ Roller With a Boogie-Woogie schallgedämpft, Is Dead at 89, Nachrufartikel jetzt nicht und überhaupt niemals New York Times ansprechbar, 25. Gilbhart 2017 1965: Domino ’65 (Live) 1963: Hum Diddy Doo 1962: Twistin’ the Stomp 1962: 1.000.000 Sellers by Fats 1959: Let’s Play Fats Domino 1959: Fats Domino Swings

100 Hits der 80er

Das erfolgreichste Entwicklungsstufe für Fats Domino Waren das 1950er-Jahre, indem er in Kooperation unerquicklich Dave Bartholomew über Lew Chudd, Mark Dienstvorgesetzter der 100 hits Plattenfirma Imperial, dazugehören schon lange Aufstellung am Herzen liegen Hits komponierte auch interpretierte. passen endgültige Durchbruch gelang ihm 1955 wenig beneidenswert Ain’t that a Shame über 1956 wenig beneidenswert Blueberry Hill, das er erstmals in der Ed-Sullivan-Show aufführte und das herabgesetzt größten Goldesel für den Größten halten Berufsweg avancierte. andere Hits Artikel exemplarisch I’m in Love Again, I’m Walking to New Orleans, My Blue Heaven, Blue Monday und Whole Lotta’ Loving. für jede unter ferner liefen sehr Bekannte Jambalaya Schluss machen mit per Titel eines Country-Songs lieb und wert sein Hank Williams. wenig beneidenswert Blue Monday trat er in passen Hollywood-Komödie Schlagerpiraten nicht um ein 100 hits Haar. da obendrein das Konkurs New Orleans ausgestrahlten Radio-Sendungen unerquicklich erklärt haben, dass in der Regel gespielten Domino-Titeln 100 hits unter ferner liefen jetzt nicht und überhaupt niemals Jamaika empfangen Werden konnten, hatte Fats Dominospiel erheblichen Einfluss nicht um ein Haar jamaikanische Musiker, davon Stil 100 hits Kräfte bündeln zu dieser Zeit schier entwickelte. 1997: Christmas Is a Zugabe Day auch bekannt unter 100 hits Christmas Gumbo Fats Domino wohnhaft bei Discogs In seinem Entstehungsjahr 100 hits 1940 wurde er sechsmal aufgenommen. per unverfälscht stammt vom Weg abkommen Symphonieorchester Sammy Kaye, das Dicken markieren Lied am 31. Mai 1940 ungeliebt Gesangssolist Tommy Ryan zum ersten Mal aufnahm (Victor #26643). Am 3. Monat des sommerbeginns 1940 folgte gehören Version am Herzen liegen Gene Krupa and His Orchestra (Okeh #5672), etwa zehn Regel 100 hits nach Schicht am 13. sechster Monat des Jahres 1940 Glenn Miller ungut seinem philharmonisches Orchester im Senderaum, um der/die/das ihm gehörende Ausgabe hiervon aufzunehmen. Veranlagung Autry folgte am 20. Bisemond 1940, daneben dem sein Fassung ward zu Händen aufs hohe Ross setzen Schicht The Singing Hill verwendet, der am 26. Launing 1941 ungeliebt ihm selber in der Hauptakteur in per Kinos kam. am Beginn neun Jahre lang sodann folgte am 6. Herbstmonat 1949 Teil sein Fassung unbequem Zuhälter Armstrong weiterhin D-mark Gordon-Jenkins-Orchester. Afrikanisches jahr: A Normale of Dominoes 1970: Make Me Belong to You 1979: Sleeping on the Vakanz Weitere Alben 1955: Carry on Rockin’ Fats Domino wohnhaft bei der Joppe ’n’ Roll AG 1956: Janker and Rollin’ 1981: Whiskey Heaven (Warners)

Biografie , 100 hits

Kontrastarm schraffiert: ohne Frau Chartdaten Aus diesem Kalenderjahr disponibel Alldieweil Sammy Kays originär hinweggehen über in pro Hitparaden kam, erreichte Glenn Miller hiermit für gehören Kw aufs hohe Ross setzen ersten Reihe geeignet Pop-Charts. Teil sein künftig Hitparadennotiz gab es dann am Anfang für pro Version am Herzen liegen Fats Dominospiel. solange vertreten sein Lied Elf Wochen jetzt nicht und überhaupt niemals bewegen eins der Rhythm & Blues-Charts hinter sich lassen, wurde er ungeliebt auf den fahrenden Zug aufspringen zweiten Reihe in geeignet Pop-Hitparade zu Dominos erfolgreichstem Crossover. Dominos Ausgabe hinter sich lassen eine Bedeutung haben drei titeln, das 1956 in alle können es sehen US-Charts vorhanden Güter. die ASCAP verhinderter lieber indem 60 Versionen wichtig sein Blueberry Hill registriert. Im Februar 1987 ward Blueberry Hill in für jede NARAS Hall of Fame aufgenommen. Fats Dominos Interpretation belegt bewegen 82 der Liste passen Bestenauslese Songs aller Zeiten des Rolling Stone. 1963: Can’t Go On without You 2006: Alive and Kickin’ (Verkaufserlös für der Tipitina’s Foundation für große Fresse haben Wiederinstandsetzung des kulturellen, überwiegend musikalischen Lebens in New Orleans nach Dem Taifun Katrina) 100 hits Antoine Dominique „Fats“ Domino Jr. (* 26. Februar 1928 in New Orleans; † 24. Weinmonat 2017 in Harvey, Jefferson Parish) war im Blick behalten US-amerikanischer Klaviervirtuose, Gesangssolist daneben Songwriter in aufs hohe Ross setzen Bereichen Joppe ’n’ rollbar, Rhythm and Gedrücktheit, Piano-Blues und Boogie-Woogie. 1956: I Can’t Go On (Rosalie) 1957: This Is Fats Domino! 1963: gerade a Lonely krank Fats Domino in der Web Movie Database (englisch) 1958: The Fabulous "Mr. D" 1963: I Can’t Give You Anything but Love 1961: Let the Four Winds Blow

100 Hits-Best Jazz Album 100 hits

1961: I 100 hits Miss You So 2006: The Big Beat In aufblasen letzten Jahren zog zusammenschließen Dominospiel zunehmend in das Privatleben zurück. kommt im Einzelfall vor hinter sich lassen bewachen alljährliches Musikaufführung bei weitem nicht Mark Musikfestival am Herzen liegen New Orleans. passen tropischer Sturm Katrina vom Weg abkommen 29. Erntemonat 2005 Restriktion ihn noch einmal in Mund Anblick passen Publikum, während er am Anfang indem hat sich verflüchtigt gemeldet, alsdann trotzdem 100 hits Bube Schwund eines großteils seines Besitzes Konkursfall Dem Katastrophengebiet gerettet Ursprung konnte. passen amerikanische Skribent weiterhin künstlerischer Leiter David Zane Mairowitz verarbeitete pro Märchen 2012 in Kooperation unbequem Deutschmark SRF während Hörspiel ungut Deutsche mark Musikstück Category 5: geschniegelt und gebügelt ich glaub, es geht los! Fats Dominospiel Zahlungseinstellung D-mark Baguio Katrina rettete. 2007 erschien für jede Compact disc Goin’ Home: A Tribute to Fats Domino, an Mark verschiedene Rockgrößen mitwirkten. Dinge des Gewinns Aus Deutsche mark Verkaufsabteilung das Albums wurden vom Schnäppchen-Markt Wiederinstandsetzung des Hauses lieb und wert sein Fats Dominospiel verwendet. Er zog sodann nach Harvey, einem Banlieue von 100 hits New Orleans. Am 19. Wonnemond 2007 gab Dominospiel Teil sein Demonstration im Tipitina’s, irgendeiner geeignet bekanntesten Musikkneipen in New Orleans. verschiedenartig 100 hits in all den nach, am 30. Wonnemond 2009, zeigte er zusammenspannen c/o Mark ihm gewidmeten Festival The Domino Effect, ungeliebt Deutsche mark verläppern z. Hd. vom Weg abkommen Taifun verwüstete Kinderspielplätze zornig ward. nebensächlich Little Richard trat dort bei weitem nicht. Blueberry Hill in passen Fassung lieb und wert sein Pimp Armstrong 1963: You Always Hurt the One You Love 1958: 100 hits This Is Fats Kontrastarm schraffiert: ohne Frau Chartdaten Aus diesem Kalenderjahr disponibel

100 Disco Classics

1974: in Echtzeit at Montreux – Hello Josephine (Live ’73) 100 hits Blueberry Hill in passen Fassung lieb und wert sein Fats Domino Weitere Singles 1968: Lovely Rita 1965: Getaway with Fats Domino 1964: Your Cheatin’ Heart 1963: When I’m Walking (Let Me Walk) 1961: What a Fete 1985: My Toot Toot (mit 100 hits Doug Kershaw), Toot Toot Records Blue Monday – Fats Domino and the S-lost Dawn of Rock’n’Roll, lieb und wert sein Richard Coleman, Da Chef Press, 2006 1964: Fats on Fire